Werkstudenten Softwareentwicklung IT (m/w/d)

für Untersuchungen zum Thema „Neuentwicklung einer 64 Bit C# Applikation“

Start:
ab sofort
Location:
Weyhe (bei Bremen)

mdexx entwickelt und produziert Transformatoren, Stromversorgungen, Drosseln und Filter als Katalogprodukte sowie in kundenspezifischer Ausführung. In Schienenfahrzeugen, Kompressoren oder Leistungstransformatoren, in der Antriebstechnik und im Schiffbau sorgen unsere Ventilatoren zuverlässig für die richtige Belüftung oder Entwärmung.50 Jahre Erfahrung, rund 160 hoch qualifizierte Mitarbeiter sowie modernste Mess- und Prüfeinrichtungen gewährleisten unseren Kunden höchste Qualität. mdexx produziert in Deutschland, Tschechien und China. Unsere Produkte stehen für absolute Zuverlässigkeit, für ein Höchstmaß an Funktionalität und Innovation.

Wir suchen Menschen, die inspirieren, die über den Tellerrand blicken, die engagiert sind und sich einbringen wollen. Wir suchen Persönlichkeiten, die aus Fehlern lernen und dadurch immer besser werden. Kreative Köpfe mit Menschenverstand und dem Herz am richtigen Fleck passen perfekt in unser Team.

Für unseren Standort in Weyhe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ein IT-Projekt einen

Werkstudenten Softwareentwicklung IT (m/w/d)

für Untersuchungen zum Thema „Neuentwicklung einer 64 Bit C# Applikation“

Worum geht es?

Die Neuentwicklung einer 64 Bit C# Applikation, die ein bestehendes Fortran 32 Bit Programm ersetzen soll. Der Austausch des alten Programmes, welches nicht mehr auf den heutigen Windows Clients (aktuell Windows 10 64 Bit) lauffähig ist. Ebenso die Abschaltung alter virtueller Windows XP Clients (Sicherheitsrisiko). Es ist gewünscht, dies in C# auf Basis einer aktuellen Visual Studio Version zu realisieren. Fremdbibliotheken wie DevExpress oder Infraguistics sollen nicht notwendig sein. Die Mehrsprachigkeit des Programmes sollte unterstützt werden, anfänglich Deutsch und Englisch.

 

Aufgabenstellung / Tätigkeiten

  • Berechnungsprogramm für die Auslegung von Transformatoren und Drosseln mit vielfältigen Formeln erstellen
  • Der ursprüngliche Fortran Code und eine grundsätzliche Funktionslogik liegen vor
  • 20 Berechnungsabläufe realisieren
  • Eingabe von Parametern (Definition von Eingabebereichen)
  • Berechnung auf Basis von hinterlegten (fest codierten) Formeln
  • Ausgabe auf Bildschirm und per Drucker
  • Ablage der Berechnungen mit Versionierung in einer Dateistruktur

 

Das bringen Sie mit

  • Sie studieren im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einen vergleichbaren technischen Studiengang
  • Technisches Verständnis, Teamfähigkeit und Eigeninitiative bringen Sie mit
  • Hohe Eigenmotivation sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

 

Unser Angebot für Ihr Engagement

  • Mitarbeit und Entwicklungsmöglichkeit in einem mittelständischen Unternehmen mit einer schlanken Organisation und kurzen Entscheidungswegen

 

Das klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns  per E-Mail an career@mdexx.com senden.